Lichter

D 2003 – Hans-Christian Schmid (Regie und Drehbuch)
:::: gesehen am 22.10.03 im Spütnik Südstern.

Das schöne am Sputnik ist, dass das Kino von mir zu Fuß ganz gut zu erreichen ist. Blöd ist nur, dass ich die Filme, die da laufen, oft schon gesehen habe, da dort immer Filme kommen, die eigentlich schon durch sind. Aber irgendwie habe ich´s immer verpasst „Lichter“ zu sehen, auf der Berlinale wurd er mir schon ans Herz gelegt und dann hatte er ja auch den Filmpreis gewonnen. Ich wollte nun doch nicht warten, bis er auf arte/ZDF kommt. Es war kalt, ich müde, wollte nich so weit raus, da passte es dann prima, dass der Film im Sputnik kam. Der Liebsten war´s auch recht.

Schöner Film. Guter Film. Bester Film. Wer ihn noch nicht gesehen hat, unbedingt ansehen. Mehr sag ich jetzt nicht dazu.

Nach dem Kino mit der Liebsten über Dinge diskutiert und schlechte Laune bekommen.

http://www.lichter-der-film.de

_

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: