Archäologie von Artefakten der Alltagskultur

Zwar nicht ganz neu, aber neu für mich. Installation zum Thema Archiv, Gedächtnis, kulturelles Artefakt, Datenstruktur, Selbstorganisation:

Pockets Full of Memories von George Legrady

Ausführliche Infos zu dieser Installation

PS: Als vor einiger Zeit diese Sache durch die Weblogs ging – Tasche auspacken und aufschreiben, was drin ist – wollte ich auch mitmachen, kam dann aber nie dazu meine Tasche aufzuräumen… Jetzt muss ich jeden Tag dran denken. Auch schön.

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: