Film: Bamboozled

:::: gesehen am 10.7.04 auf Video

USA 2000 – Regie: Spike Lee – mit: Damon Wayans, Savion Glover, Jada Pinkett Smith, Tommy Davidson, Michael Rapaport, u.a.

Zufällig wiedergesehen, meine Erinnerung an den Film war anders. Zunächst am Anfang die Verwunderung darüber, dass der Film wohl auf Video gedreht wurde (im Kino wirkte das nicht so arg schlecht). Dann kommt man aber doch wieder wegen den guten Schauspielern rein in die Geschichte um einen schwarzen Fernsehautor, der aus Quotendruck eine kontroverse TV-Show entwickelt, die mit rassistischen Stereotypen die Tradition der Ministral-Shows in das neue Jahrtausend bringt.

Harte Satire über Rollenklisches und Stereotypen von „Black Culture“ in den heutigen USA. Weniger eine Mediensatire (obwohl es vor der Folie eines TV Networks stattfindet), als böser Rundumschlag durch das merkwürdig diversitäre Gewebe, was sich „Black Community“ nennt.

Offizielle Seite
imdb zum Film

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: