Film: Studio 54

:::: gesehen am 18.8.04 auf Pro7

Drama, USA 1998, Regie: Mark Christopher, mit: Ryan Phillippe, Salma Hayek, Neve Campbell, Mike Myers, Sela Ward, Breckin Meyer, Sherry Stringfield, Ellen Albertini Dow, Heather Matarazzo

Sich ziemlich ziehende Story angesiedelt 1979/80 über den Niedergang der New Yorker Szenedisco „Studio 54“ anhand der Hauptfigur eines Jungen aus New Jersey, der nach New York kommt und als Barkeeper einen kurzen Aufstieg und einen sanften Fall im Disco-Drogentempel erfährt. Mike Myers als verstrahlt-unwitziger Besitzer des Studio 54 und so die üblichen 70s/80s Motive in der Ausstattung. In der ursprünglichen Version „NC-17“ eingestuft, dann jugendtauglich umgeschnitten ist der Film so zahnlos, dass ich schon fast vergessen hab, was ich neulich denn da im Fernsehen gesehen hab.

| imdb zum film

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: