Film: Fortress – Die Festung

:::: gesehen am 9.10.04 auf pro7

AUS/USA 1993 – Regie: Stuart Gordon – mit: Christopher Lambert, Loryn Locklyn, Kurtwood Smith, Lincoln Kilpatrick, Clifton Gonzalez Gonzalez

Wegen Überbevölkerung und knappen Recourcen darf jede Frau nur ein Kind bekommen. Ein Paar hält sich nicht dran, kommt ins Hochsicherheitsgefängnis, wo sie sich durchboxen bis zur Flucht in die Freiheit. Verfilmung einer schweren, langen Geburt in einem Männergenre. Beginnt recht spannend, dann aber doch ziemlich viel Gefängnisfilm-Stereotypen. Merkwürdig dissonant wirkt die Technologiekritik für einen Film von 1993 (Cyborgs, Überwachung-Bestrafung im Panoptikum, künstliche Intelligenz, Träume/virtuelle Realität, alles in der Hand eines Großkonzerns – das ganze Paket halt).

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: