John Peel

Gestern Abend als ich nach Hause kam, war er wieder im Radio und ich sagte noch, „hör mal, er macht wieder Radio“ – dann habe ich mich gefreut und ein bißchen in der Küche getanzt.

Erst später in der Nacht – ich konnte nicht schlafen und hab noch ein paar feeds gelesen – die Nachricht: John Peel ist im Alter von 65 Jahren in Peru gestorben.

Trauer in Etappen. Vor einiger Zeit schon hatte er sich zurückgezogen, um ein Buch zu schreiben, die Beiträge auf Radio 1 klangen damals schon wie Nachrufe.

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: