[Berlinale] als erstes

Stand nicht Kino an, sondern ein Interviewtermin. Mit frisch geputzten Schuhen stand ich in der Lobby des Ritz Carlton und sollte ein Mitglied der Acadamy kluge Fragen stellen. Alles war wichtig wichtig. Man kennt das. Auf nuechternem Magen hat mich damit der Berlinalerummel voll erwischt. Und meine Schauspieler Klischees haben sich wieder bestaetigt.

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: