[Berlinale] Film: Crash Test Dummies

:::: gesehen am 13.2.05 im Delphi

Österreich, Deutschland 2005 – Regie: Jörg Kalt – mit: Maria Popistasu, Bogdan Dumitrache, Simon Schwarz, Kathrin Resetarits, Viviane Bartsch, Barbara Albert / Forum

Leider am Sonntag nur einen Film gesehen, aus Freundschafts- und Liebesgründen. Ein junges rumänisches Paar reist nach Wien und geht verloren. Sie wollen eigentlich ein gestohlenes Auto über die Grenze schmuggeln, doch der Job verzögert sich und sie müssen einige Tage in Wien verbingen. Durch Wirrungen in der Beziehung trennen sich ihre Wege: er trifft eine Angestellte eines Reisebüros, sie lernt einen Kaufhausdetektiv kennen, der seiner Ex-Freundin nachtrauert und mit einer apathischen Mitbewohnerin zusammenwohnt. Das ganze vor dem Hintergrund, dass in wenigen Tagen die EU-Erweiterung stattfindet.

Schöner Film, etwas lieblose Kameraarbeit, da hätte man mehr rausholen können. Aber insgesamt ein sehr unterhaltsamer, junger Österreichischer Film (wieder im Dunstkreis um Barbara Albert). Eines allerdings: Am Kartenhäusschen wiederholte eine der Darstellerin immer wieder „Ich hole jetzt meine Karteb ab, ich hole jetzt meine Karten ab…“, ohne zu sagen, wer sie sei. Die Kassenfrau konnte ihr so nicht helfen. Und ein Herr von der Produktion hielt äusserst barsch eine Reihe im Kino für die Produktion frei. Mit solch einem wichtig, wichtig bis arogantem Auftreten fällt man schon auf. Reisst euch mal zusammen, ist doch nur ein Film!

Katalog Forum zum Film

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: