Suche Arbeitslosigkeit

Als gestern der Fernsehturm am Alex es nicht mehr schaffte, durch die Wolken hindurch zu funkeln, ähnlich wie auch gestern die Allianz in Hannover im Nebel verreckte, dachte ich noch, das wird sich alles wieder geben. So schöne Novembertage waren es doch zuvor. Da hat man glatt den Sinn für die Realität verloren, so träumerisch wärmte das orange Laub die Seele und die tief stehende Sonne kitzelte die Nase. Aber die Wolken bleiben, es regnet sogar und mit dem Fahrrad habe ich es heute morgen nicht mal bis zum Bäcker geschafft. Stattdessen Bus und Sehnsucht nach Arbeitslosigkeit.

An so Tagen gehe ich dann gern hier hin, trage meinen Namen ins Feld ein und klicke immer wieder auf den Knopf. Kommt besser als Tageshoroskope.

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: