Film: The Matrix – Revolutions

Gestern im Fernsehen gesehen, ziemlich langweilig gefunden. Überlegt, warum das alles so ein Grundrauschen von Star Trek hatte. Interessant die Werbeblöcke wieder: Wodka und Technik. Dazu Grog getrunken, ich habe mich noch nie so langsam erkältet, wie in diesem Herbst.

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: