Schief getraeumt. Draussen der Wind und das Morgengrauen. Im Hintergrund rauscht eine Lueftung und die Autobahn

Liege im Bett und komm nicht wieder rein in den wundersamen Traum: Zuerst war ich nachts auf einer Pferdeweide, geschlafen an einem warmen Pferd. Geruch von Heu und Dung. Dann war ich nebenan im Muppet-Show-Freizeitpark und badete in einem Wasserfall.

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: