Dies und jenes, Folge 2

Der Cheffilmvorführer, dessen Aufgabe es auch ist, zwischen uns und der Geschäftsleitung zu vermitteln, schrieb eben eine kryptische E-Mail:
Es steht im BWR1 eine Box mit Ohrenstöpseln zur Eurer Verfügung. Gebrauchsanleitung ist auf dem Karton abgebildet. Gruss – D.

Sehr rätselhaft. Es ist nicht zu laut in den Bildwerferräumen. Das wird es also nicht sein. Vielleicht will er damit seiner Wut Ausdruck verleihen, dass wir weder auf ihn noch auf die Geschäftsleitung mehr hören mögen. Hihi!

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: