Live Virales Marketing von Ikea – Warte bis September

Das da ist Nils. Nils lebt gern in halb-möbelierten Räumen. Er hat alles, was man braucht: WLAN, einen Laptop, Flatscreen, Spielekonsole, Musik und Telefon. Somit kann er sich wohl eine Weile selbst bespaßen und kriegt mit was die anderen Leute ihm so schreiben. Ob ins Gästebuch oder via twitter @NilsSeptember. Im September wird dann alles besser! Erstens habe ich da Geburtstag und wahrscheinlich wird Nils dann Möbel bekommen und echte Freunde und Ikea dafür lieben (nur so ein Tipp von mir). Ich find es eine Superidee für virales Marketing, so funktioniert, dass sogar ich das hier für ohne Geld poste.

EDIT 26.8.2008: Nils nervt. Da oben war sein Stream integriert, den hab ich eben raus genommen, weil der Ton nervt. Nils hat eine Scheißstimme, ein Scheißklingelton, hört die falsche Musik und schaut das falsche Fernsehprogramm. Es nervt. Der Typ nervt und eine Web2.0 Kommunikationskompetenz hat der Typ auch nicht. Ich werd nie nie nie mehr bei IKEA einkaufen.

http://www.warte-bis-september.de

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: