Park



Photo uploaded by tristessedeluxe.


Zur Zeit sitze ich immer meistens um diese Zeit mit dem schlafenden Baby im Park, oder mache ausgedehnte Spaziergaenge durch den Stadtteil und angrenzende Schrebergartenkolonien und gefalle mir in meinem neuen Leben. Viele Dinge regeln sich schlanker, als vorher. Arbeit hat nicht mehr die alleinge Entscheidungshoheit der Zeit und der Kopf entschleunigt sich. Alles Vorteile, die einem vorher so nicht bewusst waren.

Ich hoffe nur, dass ich im Winter nicht auch andauernd raus geschickt werde. Brrr.

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: