Das Ende der Urlaubszeit gleicht der Sonntagsmelancholie.

Das Ende der Urlaubszeit gleicht der Sonntagsmelancholie. Vielleicht hat diese Trübnis am Sonntagabend, dann wenn die letzten paar freien Stunden des Wochenendes schon ein wenig von der kommenden Arbeitswoche überschattet werden, vielleicht hat diese Trübnis ihren Ursprung in der Traurigkeit, … Weiterlesen

Das verflixte siebte Blogjahr.

Es ist etwas ruhig geworden in diesem Weblog. Einhergehend mit diversen externen Einflüssen (Job, Familie, Selbstfindung) passe ich mich da dem allgemeinen Trend der allgemeinen Konsolidierung des Bloghypes an. Viele von Euch kennen es, und es wird ja auch gern … Weiterlesen