“Gemeinsam mit Bertram Gugel, dem führenden Onlinevideo-Experten in Deutschland, starte ich eine neue regelmäßige Podcastreihe zum Thema Bewegtbild im Netz. In der ersten Ausgabe sprechen wir über den aktuellen Stand bei YouTube: In der ersten Ausgabe geht es um YouTube: In welchem Verhältnis steht die Plattform heute zu ihren Creators? Wie stark oder schwach ist das institutionelle Gedächtnis des Unternehmens? Welche Feedback-Loops zwischen Machern und Plattform kann man erkennen? Welche Folgen haben die Empfehlungsalgorithmen auf das Gesamtbild von YouTube? Und wo geht die Reise auf der Werbeseite hin?”

Quelle: Hier & Jetzt Video 1: YouTube unter der Lupe

Studie zur Kultur der Digitalen Transformation

Microsoft hat im Frühling 2018 diese Studie veröffentlicht zum Thema Digitalisierung in Deutschland und welche kulturellen Faktoren in Unternehmen für eine erfolgreiche Digitale Transformation berücksichtigt werden müssen. t3n berichtete: Microsoft: Erfolg digitaler Transformation ist Frage der Kultur | ❤ t3n … Weiterlesen

Crowdfunding für Technoviking-Doku.

Vielleicht habt ihr Lust, Matthias mit einer Spende für ein Dokufilmprojekt über den Technoviking zu unterstützen? Jeder Euro und Sharen hilft! Nur noch wenige Tage:

http://www.indiegogo.com/projects/the-story-of-technoviking/

Das Internet-Meme Technoviking ist ein Selbstläufer geworden, hatte unzählige Millionen Klicks bei YouTube und wurde hundertfach kopiert und remixed. Mehr dazu im Technoviking Archiv. Leider fühlte sich das Original in seinen Persönlichkeitsrechten verletzt und Matthias wurde verklagt…

Hier die ausführliche Version von Matthias:

Weiterlesen →

Film: Work Hard – Play Hard

Work Hard – Play Hard, Deutschland 2012; Regie: Carmen Losmann; gesehen am 20.4.2012 im Eiszeit-Kino Und dann war da noch dieser soziologische Dokumentarfilm über die moderne Arbeitswelt in Konzernen, der ein durchaus interessanter und ästhetischer Dokumentarfilm ist, aber meine Erwartungshaltung … Weiterlesen

Kein Alkohol. Die letzten 14 Tage.

Die kurze, selbst auferlegte Fastenzeit ist vorbei. Ich habe vier Wochen keinen Alkohol getrunken. Nach 14 Tagen hatte ich darüber schon einen Blogartikel geschrieben, der – für mich doch auch sehr überraschend – ziemlich viel blödsinniges und größtenteils sehr krudes … Weiterlesen

Kein Alkohol. Die ersten 14 Tage.

Dienstag, 27.12.2011 In der Nacht nach den Weihnachtsfeiertagen entschließe ich mich, keinen Alkohol mehr zu trinken. Zumindest für eine gewisse Zeit. Drei-Vier Wochen fasten vielleicht. Oder nennen wir es besser bewusste Abstinenz. Der erste Tag läuft super. Ich erzähle niemandem … Weiterlesen